Liste der Gasdruckfedern: Gasdruckfedern mit einem Kolbendurchmesser von 10 mm und einem Gewinde M8

.full-width-5d5e271fee4a8 { min-height:100px; padding:200px 0 10px; margin-bottom:0px; background-color:#3e3d3c; } #background-layer--5d5e271fee4a8 { background-image:url(http://plynovevzpery.sk/wp-content/uploads/2015/02/banner-odporucania.png); background-position:center top; background-repeat:no-repeat; ; } .full-width-5d5e271fee4a8 .mk-fancy-title.pattern-style span, .full-width-5d5e271fee4a8 .mk-blog-view-all { background-color: #3e3d3c !important; }

Gasdruckfedern mit einem Kolbendurchmesser von 10 mm und einem Gewinde M8

Gasdruckfedern sind ein vielfältig anwendbares Produkt mit einer einfachen Zylinderform und verschiedenen Befestigungsvarianten, die durch unter Druck stehenden Stocksto eine Ausschubkraft erzeugen. Beim Hineindrücken der Kolbenstange in den Zylinder wird der Druck des enthaltenen Sticksto s erhöht, wodurch die Kraft entsteht, mit der dieser Kolben aus dem Zylinder hinausgeschoben wird. Die Größe dieser Kraft hängt vom Querschnitt der Kolbenstange, dem Volumen des Zylinders und der enthaltenen Sticksto menge ab. Die Gasdruckfedern sind am Ende mit einem Gewinde M8 versehen, zu dem eine breite Auswahl an Endstücken zur Verfügung steht.

katalog

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search